13. Henninger Musikpreis

Talente fordern – Talente fördern!

Insgesamt sind 11 Teilnehmer am 18. März 2018 beim 13. Henninger Musikpreis in musikalischen Wettstreit miteinander getreten.
Und das sind die Gewinner in den beiden Kategorien:

Solisten und Ensembles bis 5 Personen

  1. Platz             Duo Antonia Stemann und Carolin Gruss sowie Emin Kaestner
  2. Platz             Duo Eileen Jünemann und Fabian Hönig
  3. Platz             Duo Hanna und Eileen Jünemann sowie Patrick Jünemann und Yvonne He

Ensembles über 5 Personen

  1. Platz                  LaCappella dolce & DieJungs sowie Voices – Mittelstufenchor der Philipp-Reis-Schule
  2. Platz                  Chor der Grundschule Burgholzhausen und Big Band der Philipp-Reis-Schule

Wir gratulieren den Gewinnern sehr herzlich und freuen uns schon auf den nächsten Wettbewerb in zwei Jahren!